We use cookies to track usage and preferences. See Cookie Policy
Pocketmags Digital Magazines
CA
Pocketmags Digital Magazines
   You are currently viewing the Canada version of the site.
Would you like to switch to your local site?
Digital Subscriptions > Power-Wrestling > August 2017 > ZWEI JAHRE NACH DER REVOLUTION

ZWEI JAHRE NACH DER REVOLUTION

Unser sympathischer Wrestling-Analytiker Stefan Kolb wendet sich im zweiten Teil des Rückblicks auf zwei Jahre der Revolution im Frauen-Wrestling in der WWE der Hauptshow zu. Er durchleuchtet die Damen von Monday Night Raw mit seinem ganz eigenen Röntgenblick und zieht eine deutlich kritischere Bilanz als noch letzten Monat bei SmackDown.

Was ist geblieben bei Raw?

Die Analyse

Seit dem Erscheinen des ersten Teils des Rückblicks auf zwei Jahre der Women’s Revolution in der WWE ist erneut viel passiert rund um die ehemaligen Divas. Die Teilnehmerinnen für das Mae Young Classic wurden angekündigt und Carmella zur aller ersten Miss Money in the Bank gekürt, während Bayley auf sehr seltsame Art und Weise Corey Graves nach einem Interview umarmte. Und in der letzten Juni-Woche erlebten wir zum ersten Mal in der WWE-Geschichte, dass sowohl Raw als auch SmackDown in der gleichen Woche ein Women’s Match als Main Event präsentierten.

Auch wenn die meisten der genannten Ereignisse positive Entwicklungen in Bezug auf das Frauen-Wrestling markieren, so bleibt kritisch zu hinterfragen, ob die Frauen tatsächlich einen nachhaltigen Strukturwandel in den letzten beiden Jahren erlebt haben.

Und auch wenn mein Fazit auf die SmackDown-Damen im Vormonat sehr positiv ausgefallen ist, fand sich dort auch schon der ein oder andere Hinweis auf kritische Aspekte bei Monday Night Raw. Und deshalb möchte ich diesen Monat die Montagsdamen genauer unter die Lupe nehmen und frage mit Bezug zu Raw: Hat sich das Frauen-Wrestling tatsächlich grundlegend, nachhaltig und strukturell geändert?

ALE XA BLISS: DIE SENSATION AUS DEM PERFOR MANCE CENTER

Alexis Kaufman ist gerade einmal knappe 26 Jahre alt und seit etwas mehr als drei Jahren bei der WWE unter Vertrag. Die ehemalige Bodybuilderin und Teilnehmerin am Arnold Classic macht allerdings schon seit über 20 Jahren Sport. Daher überrascht auch ihr steiler Aufstieg über NXT bis hin zu den Erfolgen bei SmackDown und nun Raw nur die wenigsten.

Alexa ist bei Raw von 0 auf 100 gegangen
READ MORE
Purchase options below
Find the complete article and many more in this issue of Power-Wrestling - August 2017
If you own the issue, Login to read the full article now.
Single Issue - August 2017
$6.99
Or 699 points
Annual Digital Subscription
Only $ 5.83 per issue
SAVE
17%
$69.99
Or 6999 points
6 Month Digital Subscription
Only $ 6.16 per issue
SAVE
12%
$36.99
Or 3699 points

View Issues

About Power-Wrestling

Roman Reigns: Das Empire schlägt zurück: Die vollgepackte Sommerausgabe mit vielen Hintergründen, Interviews, Neuigkeiten, Reviews und einer Menge mehr!
Ways to Pay Pocketmags Payment Types
At Pocketmags you get Secure Billing Great Offers HTML Reader Gifting options Loyalty Points