Shopping Cart -

Your cart is currently empty.
Continue Shopping
This website use cookies and similar technologies to improve the site and to provide customised content and advertising. By using this site, you agree to this use. To learn more, including how to change your cookie settings, please view our Cookie Policy
Pocketmags Digital Magazines
CA
Pocketmags Digital Magazines
   You are currently viewing the Canada version of the site.
Would you like to switch to your local site?
Digital Subscriptions > Power-Wrestling > Februar 2019 > WRES TLING’S COME BACK KIDD

WRES TLING’S COME BACK KIDD

Seit seiner Jugend gab es für ihn nur das Wrestling. Doch eine schwerwiegende Verletzung im WWE-Ring beendete im Sommer 2015 nicht nur seine Karriere frühzeitig, sondern beinahe auch sein Leben. In Power- Wrestling erzählt TJ Wilson seine Geschichte.

TEIL 01

Die Narbe, die TJ Wilson 2015 als Folge seiner Wirbelfusion davontrug, nachdem er in einem Match eine beinahe tödliche Verletzung erlitt (Foto: TJ Wilson

TJ Wilson erinnert sich, wie er seine erste Liebe zum ersten Mal ins Auge nahm.

Wenn der langjährige Star von World Wrestling Entertainment, bekannt als Tyson Kidd, etwas sieht, dann vergisst er es niemals.

„Kürzlich traf ich Brian Blair. Und er dachte wahrscheinlich, ich würde ihn anlügen oder übertreiben. Doch ich erzählte ihm: Das erste Mal, als ich Wrestling sah, wurde es mir von einem meiner Cousins gezeigt. Es war ein Match mit den Killer Bees gegen Demolition. Ich erinnere mich deutlich an die Killer Bees, und ich erinnere mich deutlich an Demolition. Ich habe auf YouTube danach gesucht, um herauszufinden, ob das Match tatsächlich existiert.

Sie bestritten im Fernsehen ein paar Matches. Deshalb weiß ich, nicht komplett falsch liegen zu können, wenn ich glaube, dass dieses das erste Match war, das ich sah“, so der 38-jährige, der gebürtig aus Calgary stammt. In einem Interview in einem Hotelzimmer in Brooklyn stellt er sein fotografisches Gedächtnis unter Beweis. „Wie auch immer: Ich schaute mir Wrestling an und war von der ersten Sekunde an total fasziniert davon.“

Was der junge Wilson zu diesem Zeitpunkt noch nicht wissen sollte: Diese erste Kostprobe vom Seilgeviert sollte später sein Leben, seine Liebe und dann seine Karriere werden. Und schließlich – beinahe – sein Ende bedeuten.

ALLEIN UNTER FRAUEN

In seinem Zuhause, das er als einziger männlicher Bewohner mit seiner Mutter und seinen beiden Schwestern teilte, wurden der Pomp, die Pracht und die Körperlichkeit von dem, was er dort gesehen hatte, zu einer Besessenheit: Wie im Falle vieler Jungen, die in einem so leicht zu beeindruckendem Alter mit der Welt des Pro-Wrestlings in Verbindung kamen, dauerte es nicht lange, bis Wilson selbst an seinen Geschwistern die Dinge versuchte, die er nun aus dem Fernsehen kannte. „Ich hatte keine Brüder (mit denen ich herumbalgen konnte)“, sagt Wilson. „Es gab (in den Wrestling-Programmen) noch keine Hinweise wie: ‚DON’T TRY THIS AT HOME‘. Deshalb wusste ich nicht, es nicht Zuhause nachahmen zu sollen. So probierte ich einige Moves an meinen Schwestern aus.“

Wilsons unkluges Nacheifern hätte beinahe das frühzeitige Ende bedeutet, was später eine von Kanadas größten Wrestling-Erfolgsgeschichten werden sollte. „Meine Mutter setzte alledem ein Ende“, so Wilson über die Übungen mit seinen Schwestern. „Und das Wrestling wurde danach komplett aus unserem Haus verbannt.“

Obgleich Wilsons Mutter schlussendlich dann doch sein Leben im Pro-Wrestling akzeptieren würde, sollte eine ihrer größten Ängste Jahre später beinahe noch in Erfüllung gehen. Dazu bald mehr.

„Sie hatte keine Abneigung dem Wrestling gegenüber. Sie hatte aber was dagegen, dass ich Moves mit meinen Schwestern übte. Und bei den Gefahren, die das Wrestling bringt, wollte sie ganz offensichtlich nicht, dass sich irgendwer verletzte. Aus der Situation gab es wohl keinen Ausweg“, witzelt er.

READ MORE
Purchase options below
Find the complete article and many more in this issue of Power-Wrestling - Februar 2019
If you own the issue, Login to read the full article now.
Single Issue - Februar 2019
$6.99
Or 699 points
Annual Digital Subscription
Only $ 5.83 per issue
SAVE
17%
$69.99
Or 6999 points
6 Month Digital Subscription
Only $ 6.16 per issue
SAVE
12%
$36.99
Or 3699 points

View Issues

About Power-Wrestling

Wird 2019 alles anders? Der frische Start der WWE und was dahinter steckt ++ All Elite Wrestling: Die geheimen Pläne der neuen Promotion +++ Wir nehmen Abschied von Gene Okerlund, Peter William und weiteren Wrestling-Größen +++ Ranking: Die 25 krassesten Momente beim WWE Royal Rumble im großen Countdown +++ Dazu News, Interviews, Analysen, Meinungen, Event-Berichte und vieles mehr!