We use cookies to track usage and preferences. See Cookie Policy
Pocketmags Digital Magazines
CA
Pocketmags Digital Magazines
Christmas Presents
   You are currently viewing the Canada version of the site.
Would you like to switch to your local site?
Digital Subscriptions > Power-Wrestling > Oktober 2016 > WARUM WRESTLING KREATIVE VISIONEN UND EINEN LANGEN ATEM BRAUCHT

WARUM WRESTLING KREATIVE VISIONEN UND EINEN LANGEN ATEM BRAUCHT

Erwartungen statt Hotshoting (Teil 2): Stefan Kolb geht im zweiten Teil dieses Artikels auf nicht-absehbare Entwicklungen in Wrestling Shows ein, die überhastet von jetzt auf gleich umgesetzt werden anstatt ehrgeizig und akribisch auf den Höhepunkt hinzuarbeiten.

Die Analyse

Undertaker vs. Shane McMahon war Spektakel statt Story

Wie bereits im ersten Teil ausgeführt, lebt Wrestling von Erwartungen. Wir alle gehen durchs Leben mit Erwartungen an das, was kommen mag – und so konsumieren wir auch unsere Unterhaltung. Im Kindesalter ist es einem noch schwer verständlich zu machen, auf etwas warten zu müssen. Da heißt es „sofort“ und „mehr“. Aber mit zunehmendem Alter lernen wir, dass bestimmte Ergebnisse harte Arbeit und viel Zeit verlangen – sei es der Schulabschluss, der Gewinn eines Sportwettkampfs oder das Erlernen eines Musikinstruments. Wir wünschen uns häufig, dass es schneller geht oder sich der Erfolg sogar sofort einstellt. Doch das ist den wenigsten vergönnt – es bedarf der Investition. Doch wenn man ein lang gestecktes Ziel dann endlich erreicht, sind die Freude und der Stolz darüber umso größer.

Hätte man am Tag nach WrestleMania 11 und nach den drei Powerbombs von Sycho Sid die Fans von Shawn Michaels gefragt, wann denn Shawn Michaels WWE-Champion werden würde, hätten wohl viele gesagt, dass sie darauf hoffen, dass es schon sehr bald der Fall sein würde. Allerdings mussten sie sich noch gedulden – und zwar ein Jahr lang. Und dieses Jahr bot Höhen und Tiefen für den Heartbreak Kid: Er gewann den Intercontinental Title von Razor Ramon in einem Leiter match, um sich für die Niederlage von WrestleMania 10 zu revanchieren. Er musste den Gürtel jedoch schon bald wieder abgeben, weil er hinterrücks von Marines angegriffen wurde. Kurz später erlitt er in einem Match gegen Owen Hart eine schwere Verletzung.

Das Ziel – Shawn Michaels als WWE-Champion – schien unendlich weit weg, gar unmöglich. Doch mit letzter Kraft und der frenetischen Unterstützung der Fans gewann der HBK den Royal Rumble 1996 und der Rest ist Geschichte… Shawn Michaels besiegte Bret Hart bei WrestleMania 12 in der Verlängerung des Iron Man Matches und erfüllte sich mit dem Gewinn des WWE Titles den lang gehegten Kindheitstraum.

Doch häufig lassen sich die Macher der Shows nicht die notwendige Zeit – ein Push oder bestimmte Matches werden vorgezogen, Titelwechsel werden übereilt und viel zu oft durchgeführt und das Risiko wird dank immer spektakulärerer Moves zunehmend größer. Dieses Hotshoting lässt nicht die notwendigen Erwartungen entstehen oder – noch fataler – baut die falschen Erwartungen auf. Die Enttäuschung bei den Zuschauern ist vorprogrammiert. Dabei würde man häufig allen Beteiligten einen großen Gefallen erweisen, wenn man mit einer kreativen Vision und dem notwendigen Durchhaltevermögen an die Sache herangeht…

READ MORE
Purchase options below
Find the complete article and many more in this issue of Power-Wrestling - Oktober 2016
If you own the issue, Login to read the full article now.
Single Issue - Oktober 2016
$8.49
Or 849 points
Annual Digital Subscription
Only $ 5.83 per issue
SAVE
17%
$69.99
Or 6999 points
6 Month Digital Subscription
Only $ 6.16 per issue
SAVE
12%
$36.99
Or 3699 points

View Issues

About Power-Wrestling

Mega-Ticket-Verlosung: 60 Eintrittskarten für alle WWE-Tour-Stopps - inkl. Ringside-Plätze +++ Kevin Owens' Kampf an die Spitze - die Karriere des Kanadiers betrachtet +++ Analyse: Warum Wrestling Visionen und einen langen Atem benötigt +++ Wrestling am Limit: Gehen die Stars von heute zu großes Risiken ein? +++ und vieles mehr...
Ways to Pay Pocketmags Payment Types
At Pocketmags you get Secure Billing Great Offers HTML Reader Gifting options Loyalty Points