We use cookies to track usage and preferences. See Cookie Policy
Pocketmags Digital Magazines
EU
Pocketmags Digital Magazines
Christmas Presents
   You are currently viewing the European Union version of the site.
Would you like to switch to your local site?
Digital Subscriptions > Power-Wrestling > Mai 2016 > „WE ARE ALL HERE BECAUSE WE LOVE WXW“

„WE ARE ALL HERE BECAUSE WE LOVE WXW“

Die besten Wrestler der Welt, Fans aus ganz Europa, ein vielfältiges Rahmen-programm: Wir blicken auf das fantastische Wrestling-Festival in Oberhausen – drei Tage voller Action, Leidenschaft und Liebe zum Wrestling.

16 Carat Gold 2016

Das Karat ist im alltäglichen Sprachgebrauch die Bezeichnung der Maßeinheit für den Feingehalt von Gold. Unter Wrestling-Fans ist „das Carat“ aber bereits seit Jahren ein Synonym für die qualitativ höchste Maßeinheit von europäischem Live Action Wrestling geworden. Was als ambitionierte, aber fernab des öffentlichen Interesses veranstaltete Show im Jahre 2006 begann, hat sich zu einem dreitägigen Spektakel entwickelt, das inzwischen nicht nur auf ein so reges Zuschauerinteresse, dass die zwei der drei Carat-Tage tatsächlich als ausverkauft gemeldet werden mussten, sondern auch zahlreiche Medien-vertreter des Landes anlockt, um entweder im Vorfeld oder Nachgang der Veranstaltung darüber zu berichten.

Christian Jakobi präsentiert die 16 Turnierteilnehmer
BILDER: © 2016 SARAH HOLLYWOOD SNAPSHOTS. VIELE WEITERE FOTOS UNTER: FACEBOOK.COM/SARAHHOLLYWOODSNAPSHOTS

16 Carat of Gold ist das Prunkstück von Westside Xtreme Wrestling, die Chance zu zeigen, dass europäisches Wrestling schon lange nicht mehr nur aus puristischen Sport-Events oder amateurhaft wirkende Unterhaltung mit trashigem Charme besteht, sondern durch feinstes Wrestling und einer sorgfältig produzierten und hochwertig inszenierten Aufma-chung zu überzeugen weiß.

TAG 1 – AUFTAKT NACH MASS

Es ist dieses Kribbeln, diese Vorfreude, dieser Ausblick aufs Ungewisse, das den ganz besonderen Reiz des ersten Tages des 16-Carat-Gold-Turniers ausmacht. Wie werden sich die Teilnehmer präsentieren? Wer überrascht? Wer sticht heraus? Wer kommt weiter? Wer scheitert? Denn: Bereits für die Hälfte der 16 Teilnehmer ist in der ersten Runde Schluss. Acht Kämpfe, 16 Superstars.

Und schon der erste Turnierkampf hätte, rein von der Konstellation her, eine potentielle Finalpaarung sein können. „Big Daddy“ Walter, der das Turnier bereits für sich gewinnen konnte, traf auf seinen Kollegen und Freund Zack Sabre jr. und damit auf den aktuell besten technischen Wrestler der Welt. Doch von Freundschaft und Kollegialität war bei diesem Kampf nicht viel zu sehen. Schon gar nicht als es Sabre gelang, Walter nach 13 Minuten mit dem Japanese Leg Roll Clutch zu besiegen. Denn was folgte war nicht etwa das respektvolle Händeschütteln zweier sich wohlgesonnener Män-ner, sondern eine harte Clothesline von Walter, in der sich all die Frustration der vergangenen Monate entlud, die sich beim Hünen aus Österreich aufgestaut hatte. Es lief in der letzten Zeit nicht so, wie Walter es sich erhoffte, und der Leidtragende war in dem Moment der eigentlich siegreiche Zack Sabre jr.

READ MORE
Purchase options below
Find the complete article and many more in this issue of Power-Wrestling - Mai 2016
If you own the issue, Login to read the full article now.
Single Issue - Mai 2016
€6.99
Or 699 points
Annual Digital Subscription
Only € 4.58 per issue
SAVE
17%
€54.99
Or 5499 points
6 Month Digital Subscription
Only € 5.00 per issue
SAVE
9%
€29.99
Or 2999 points

View Issues

About Power-Wrestling

*** "Mobile Friendly"-Seitenansicht wird in Kürze ergänzt. Hier gibt es schon einmal die PDF-Ausgabe zum Lesen! *** Unsere Mai-Ausgabe mit den verrücktesten Draufgängern der WWE-Geschichte, mehreren WWE-Interviews, dem ausführlichen Rückblick auf das größte WWE-Wochenende der Geschichte und so viel mehr!
Ways to Pay Pocketmags Payment Types
At Pocketmags you get Secure Billing Great Offers HTML Reader Gifting options Loyalty Points