We use cookies to track usage and preferences. See Cookie Policy
Pocketmags Digital Magazines
EU
Pocketmags Digital Magazines
Christmas Presents
   You are currently viewing the European Union version of the site.
Would you like to switch to your local site?
Digital Subscriptions > Power-Wrestling > März 2017 > GESETZESHUTER, REGELBRECHER, INTERNATIONALE PHANOMENE

GESETZESHUTER, REGELBRECHER, INTERNATIONALE PHANOMENE

Spätestens mit der Rückkehr von Suzuki-gun Anfang des Jahres ist der Kampf der Gruppierungen bei NJPW voll ausgebrochen. Es geht um nicht weniger als das Aufeinandertreffen von Egos, Macht und Gold. Aus diesem Anlass wirft Marcel Frieling einen Blick auf die Stables bei New Japan.

Die Gruppierungen von New Japan Pro-Wrestling

SEIKI-GUN & TAGUCHI JAPAN DIE GUTEN

Eine lange Tradition im japanischen Pro-Wrestling ist es, dass die Wrestler, die die gute Seite vertreten, gleichzeitig aber keiner festen Gruppierung angehören, sich zur sogenannten Seiki-gun zusammenschließen. Übersetzt bedeutet das soviel wie die ordentliche oder gesetzmäßige Truppe. Diese Wrestler vertreten die Interessen der Promotion und verteidigen ihre Werte gegen Eindringlinge oder Vertreter anderer Ligen. Seit jeher ist Hiroshi Tanahashi als großer Star der Liga das Aushängeschild von Seiki-gun. In den letzten Jahren veränderte sich das Gesicht der „Gesetzeshüter“ immer wieder, doch Tanahashi war stets der Eckpfeiler. Seitdem Michael Elgin als Partner in der World Tag League 2015 gemeinsam mit Tanahashi an den Start ging, kämpft der Kanadier an der Seite des „Ace of the Universe“.

Sowohl Tanahashi als auch Elgin nahmen es in den letzten Monaten immer wieder mit Los Ingobernables de Japon auf, die als Regelbrecher die natürlichen Gegner von Seiki-gun darstellen. Nach Hiroshi Tanahashis Niederlage gegen Tetsuya Naito bei Wrestle Kingdom konnte Seiki-gun nur einen Tag später zurückschlagen, als Hiroshi Tanahashi, Ryusuke Taguchi und Manabu Nakanishi den NEVER Openweight Six Man Tag Team Title von Los Ingobernables gewannen. Dieses Trio wurde von Taguchi später als Seitenhieb auf Los Ingobernables als „Taguchi Japan“ bezeichnet. Diesen drei Männern schließen sich in ihren Matches gegen andere Gruppen häufi g Katsuyori Shibata und Juice Robinson an, der zuletzt das bis dato größte Match seiner Karriere gegen Hirooki Goto bestritt.

READ MORE
Purchase options below
Find the complete article and many more in this issue of Power-Wrestling - März 2017
If you own the issue, Login to read the full article now.
Single Issue - März 2017
€6.99
Or 699 points
Annual Digital Subscription
Only € 4.58 per issue
SAVE
17%
€54.99
Or 5499 points
6 Month Digital Subscription
Only € 5.00 per issue
SAVE
9%
€29.99
Or 2999 points

View Issues

About Power-Wrestling

Die Ergebnisse unserer Jahreswahlen. Spekulationen um die Zukunft des Undertaker. Eine ausführliche Betrachtung der Karriere des zukünftigen Hall of Fame Kurt Angle. Freundschaften, die zerbrachen. Fakten, die du über Roman Reigns kennen solltest. Die aktuelle WWE-Berichterstattung. News & Analysen. Jede Menge Themen auch über die WWE hinaus. Die PW-Ausgabe 3/17 ist wieder bis auf die letzte Seite mit vielen bunten Themen aus der Welt des Wrestlings gefüllt. Viel Spaß beim Lesen!
Ways to Pay Pocketmags Payment Types
At Pocketmags you get Secure Billing Great Offers HTML Reader Gifting options Loyalty Points