Shopping Cart -

Your cart is currently empty.
Continue Shopping
This website use cookies and similar technologies to improve the site and to provide customised content and advertising. By using this site, you agree to this use. To learn more, including how to change your cookie settings, please view our Cookie Policy
Pocketmags Digital Magazines
EU
Pocketmags Digital Magazines
   You are currently viewing the European Union version of the site.
Would you like to switch to your local site?
Digital Subscriptions > WW Magazin Deutschland > Okt/Nov 2019 Nr. 6 > Kantine & ich

Kantine & ich

Wie eine ausgewogene Ernährung auch im Arbeitsalltag mit Kantine und Co. funktioniert, zeigen uns diese Teilnehmer aus der WW Community

@ALEGNATTO

Name: Angela

Community: @alegnatto

Seit Anfang dieses Jahres bin ich bei WW und besuche ein Treffen in meiner Nähe. Mein Arbeitsweg ist allerdings sehr lang und dadurch bin ich meist erst spät zu Hause. Das beeinflusst mein Essen am Arbeitsplatz, da ich mir gerne regelmäßig etwas vorbereiten würde, aber oft nach Feierabend keine Lust mehr habe. Deswegen esse ich in aller Regel in unserer Kantine. Diese hat offiziell immer einen Wochenplan, allerdings wird der regelmäßig umgeschmissen – ein wirkliches Planen meinerseits funktioniert also nicht. Eine besondere Herausforderung ist, dass ich eine Histamin- und Fruktoseintoleranz habe. Dadurch entfallen viele Gerichte. Ich versuche, mir dann von den Sachen, die es gibt, das herauszusuchen, was ich essen kann und was auch gut in mein Punktebudget passt. Das Essen in unserer Kantine ist sehr gut, aber vor allem typische, deftige Hausmannskost. Ich bitte aber meistens um kleinere Portionen, da die Damen und Herren hinter dem Tresen es immer sehr gut mit uns meinen. Auch versuche ich, mich am Salatbuffet zu bedienen und bei der Arbeit mehr zu trinken, insbesondere vorm Mittagessen, um nicht übermäßig zuzuschlagen. Ein gutes Gleichgewicht zu finden, ist nicht ganz leicht, aber nach und nach verändern sich meine Gewohnheiten. Es gibt Tage, die laufen sehr gut, an anderen falle ich in alte Muster. Aber das ist in Ordnung, denn ich möchte langfristig meine Ernährung umstellen und das braucht nun mal seine Zeit.

READ MORE
Purchase options below
Find the complete article and many more in this issue of WW Magazin Deutschland - Okt/Nov 2019 Nr. 6
If you own the issue, Login to read the full article now.
Single Issue - Okt/Nov 2019 Nr. 6
€3.49
Or 349 points
Annual Digital Subscription
Only € 3.50 per issue
€20.99
Or 2099 points
6 Month Digital Subscription
Only € 3.33 per issue
SAVE
5%
€9.99
Or 999 points

View Issues

About WW Magazin Deutschland

Schreiten Sie mit dieser Ausgabe vom WW Magazin gekonnt durch den Herbst mit jeder Menge Artikeln zu den Themen Motivation, Erfolgsgeschichten, Food Trends, Fitness und viele mehr. Erfahren Sie wie Motsi Mabuse ganze 14 Kilo verloren hat, wie man nach der Arbeit besser entspannen kann und wie man auch im Büro sportlich werden kann. Dazu: Ganze 32 köstliche Rezepte, wie zum Beispiel Apfel-Tarte-Tatin oder Fettucine Carbonara mit Zitrus-Broccoli – lecker!