Shopping Cart -

Your cart is currently empty.
Continue Shopping
This website use cookies and similar technologies to improve the site and to provide customised content and advertising. By using this site, you agree to this use. To learn more, including how to change your cookie settings, please view our Cookie Policy
Pocketmags Digital Magazines
IT
Pocketmags Digital Magazines
   You are currently viewing the Italy version of the site.
Would you like to switch to your local site?
Digital Subscriptions > Power-Wrestling > Juni 2019 > BACK IN BUSINESS

BACK IN BUSINESS

Wiederholt sich die Geschichte? TNT wird in den USA ab Herbst Wrestling zeigen – erstmals seit fast 20 Jahren. Eine Partnerschaft mit der neuen Promotion All Elite Wrestling macht das möglich. Kriegen auch die deutschen Fans bald AEW zu sehen?
So ging’s im Januar los: Cody und die Young Bucks stacheln ihre Fanbase an

„Grüß dich Vince, ich bin jetzt auch im Wrestling-Business“, soll in den Achtzigern eine Telefonbotschaft vom Medienmogul Ted Turner an Vince McMahon gewesen sein, als er die NWA von Crockett Promotions übernahm und daraus die WCW entstand. „Ich bin im Entertainment-Business“, soll McMahon seinem Erzrivalen damals erwidert haben.

Es war der Grundstein für den erbitterten Machtkampf um die Wrestling-Marktanteile zwischen WWE und WCW, der ohne Frage im Montagskrieg gipfelte. Die Erfindung von WCW Monday Nitro, mit der ersten Ausgabe am 4. September 1995, hat das Wrestling-Business bis heute verändert. Schon bald gab es alle großen Stars in großen Matches wöchentlich im Kabelfernsehen, das war bis dahin nur den Pay-Per-View-Käufern vorenthalten geblieben. WWE Raw adaptierte das, was WCW Nitro salonfähig machte. Und bis zum heutigen Tag hat sich dieses TV-Format bis zum heutigen Tag kaum verändert.

Wir alle wissen, wie dieser Montagskrieg ausging. Mit einer heruntergewirtschafteten WCW und einer letzten Nitro-Folge, die am 26. März 2001 über den Sender ging. Der neue starke Mann an der Spitze der Turner-Sender, Jamie Kellner, entschied damals relativ plötzlich, mit dem Verlustbringer Wrestling Schluss zu machen. Die Überreste der WCW gingen zum Schnäppchenpreis an Vince McMahon. Seit eben diesem Tag im März vor nunmehr über 18 Jahren war weder auf TNT noch auf dem Schwestersender TBS Wrestling zu sehen.

READ MORE
Purchase options below
Find the complete article and many more in this issue of Power-Wrestling - Juni 2019
If you own the issue, Login to read the full article now.
Single Issue - Juni 2019
€5,49
Or 549 points
Annual Digital Subscription
Only € 4,58 per issue
SAVE
17%
€54,99
Or 5499 points
6 Month Digital Subscription
Only € 5,00 per issue
SAVE
9%
€29,99
Or 2999 points

View Issues

About Power-Wrestling

Doppel-Feature: Kofi-Mania. Sein Weg zum Titel + ein persönliches Interview +++ Seth Rollins spricht nach dem Gewinn des Universal-Titels +++ Traumpaarungen, die Realität wurden +++ Bill Goldbergs Rückkehr +++ All Elite Wrestling +++ Ronda Rousey: WWE-Bilanz +++ News, Hintergründe, History, Interviews und vieles mehr!