Shopping Cart -

Your cart is currently empty.
Continue Shopping
This website use cookies and similar technologies to improve the site and to provide customised content and advertising. By using this site, you agree to this use. To learn more, including how to change your cookie settings, please view our Cookie Policy
Pocketmags Digital Magazines
GB
Pocketmags Digital Magazines
   You are currently viewing the United Kingdom version of the site.
Would you like to switch to your local site?
Digital Subscriptions > Power-Wrestling > August 2019 > BRÜDERLICH GETEILT

BRÜDERLICH GETEILT

All Elite Wrestling für den guten Zweck: Beim Charity-Event in Jacksonville trafen Nick und Matt Jackson auf die Rhodes-Brüder. Und Chris Jericho machte schon wieder Ärger …

Fight for The Fallen

Superkick Party

Der Event am 13. Juli war AEW-Präsident Tony Khan ein persönliches Anliegen. Die Familie um den Kopf der neuen Promotion hat sich seit dem Erwerb des eigenen NFL-Franchises, den Jacksonville Jaguars, sehr in der Stadt im Nordosten Florida engagiert. Im August des vergangenen Jahres wurde Jacksonville on einem Zwischenfall bei einem Videogame-Event erschüttert, wo drei Spieler vom einem 24-jährigen Mitspieler erschossen wurden. Mit „Fight For The Fallen“ setzten sich die Khan-Familie und AEW gegen Schusswaffengewalt ein und sammelten Geld für eine Organisation, die sich um die Opfer kümmert.

Die insgesamt dritte AEW-Veranstaltung war durch und durch ein Heimspiel und fand im Amphitheater „Daily’s Place“ statt, das direkt an das Stadion der Jacksonville Jaguars angrenzt und Teil des Gebäudekomplexes ist, das der Khan-Familie gehört. Genau genommen gestaltete Vater Shahid Khan, der zum Ende an der Scheckübergabe dieses Charity-Events beteiligt war, das Amphitheater sogar selbst.

Vor rund 4.000 Zuschauern bot sich an diesem heißen Sommerabend in Florida eine besondere Kulisse: Der Ring war vor der eigentlichen Bühne, die für Konzerte in der Veranstaltungsstätte genutzt wird, aufgestellt worden. Auf der Bühne fanden weitere Zuschauer Platz. Ein Großteil der Zuschauer saß also im halbrund – auf den ersten Blick ungewöhnlich, doch abweichende Setups vom üblichen Konzept, Wrestling in einer Multifunktionsarena durchzuführen, sind immer willkommen. Einzig die heißen Temperaturen wurden zum Problem: Bis zum späten Abend kam das Thermometer in Jacksonville noch auf 26 Grad – das schlauchte die Wrestler wie auch das Publikum an einem langen Abend und drückte letztlich auf die Stimmung. Bei einer Wiederholung an dieser Stelle würde es sich demnach anbieten, einen solchen Event besser im Frühling oder Spätsommer anzusetzen.

READ MORE
Purchase options below
Find the complete article and many more in this issue of Power-Wrestling - August 2019
If you own the issue, Login to read the full article now.
Single Issue - August 2019
£4.99
Or 499 points
Annual Digital Subscription
Only £ 4.08 per issue
SAVE
18%
£48.99
Or 4899 points
6 Month Digital Subscription
Only £ 4.33 per issue
SAVE
13%
£25.99
Or 2599 points

View Issues

About Power-Wrestling

Der große Wrestling-Krieg kommt: Wie WWE auf All Elite Wrestling reagiert, was die Top-Stars sagen +++ Historie: So hat Vince McMahon seine Wrestling-Schlachten in der Vergangenheit gegen andere Promoter geschlagen +++ Dazu viele News, Hintergründe, Analysen, Rückblicke, History, Event-Reports, Meinungen, Interviews und einiges mehr – in einer randvollen Power-Wrestling-Sommer-Ausgabe! Viel Spaß beim Lesen!