We use cookies to track usage and preferences. See Cookie Policy
Pocketmags Digital Magazines
US
Pocketmags Digital Magazines

DER RAW REPORT

Alles Wichtige in der WWE ereignet sich bei Raw! Wir dokumentieren die Ereignisse in der alles entscheidenden Show. Präsentiert von www.power-wrestling.de

Was in der WWE-Flaggschiff-Show los war!

WWE RAW #1185

8. Februar 2016 – Seattle, Washington

TV-Zuschauer: 3,72 Millionen (USA); 370.000 (Deutschland) Zu Beginn der Ausgabe hielt Stephanie McMahon die Vertragsunterzeichnung für das Triple Threat Match um den #1-Herausforderer-Platz bei Fastlane ab. Dean Ambrose, Roman Reigns und Brock Lesnar (mit Paul Heyman) kamen dazu in den Ring. Stephanie gab die Anweisung, es werde vor der Vertragsunterschrift zu keiner körperlichen Auseinandersetzung kommen. Daran hielten sich die Protagonisten auch. Doch als Stephanie verschwunden war, sorgte Paul Heyman für eine verbale Provokation. Er tat Ambrose als Reigns’ „kleinen Bruder“ ab. Ambrose stellte sich Lesnar gegenüber, wurde von der Bestie dann aber kinderleicht auf den Tisch befördert und mit einem F-5 abgefertigt. Auch Reigns landete noch unter dem Tisch. Schließlich stellte sich Triple H auf die Bühne und starrte in Richtung von Lesnar, seinem allem Anschein nach gefährlichsten Konkurrenten.

Y2J auf dem Weg zu WrestleMania

(1) Dolph Ziggler bes. Kevin Owens (11:02). Owens verpasste seine Big-Otto-Rolle in die Ringecke und wurde daraufhin zum Sieg eingerollt. Ziggler legte beim Pin die Beine auf die Ringseile.

Die Usos sollten heute gegen The New Day in einem Tables Match antreten. Die Dudley Boyz besuchten die Usos in der Umkleide und meinten: „Wenn jemand ein Tables Match erhält, dann sollten wir das doch sein!“ Jimmy und Jey ließen sich dazu überreden, gemeinsam mit den Dudleyz gegen The New Day anzutreten.

(2) Charlotte bes. Alicia Fox durch Aufgabe mit dem Figure-8-Leglock (5:14).

The Miz begrüßte Chris Jericho zu „MizTV“. Doch Y2J machte kurzerhand ein „Highlight Reel“ daraus. Die Deko wurde ausgetauscht – und Jericho nutzte die Gelegenheit, sich darüber lustig zu machen, wie Miz in der Vorwoche einige seiner Zähne in einem Match mit AJ Styles verloren hatte. Das führte zu einem Auftritt von AJ Styles. Doch in diesem Moment setzte The Miz eine Attacke gegen Y2J. Styles knöpfte sich daraufhin Miz vor – und gemeinsam mit Jericho wurde Miz aus dem Ring befördert. Schließlich flogen auch die Fäuste zwischen Styles und Jericho – bis Miz Y2J aus dem Ring zog und der Veteran es dann vorzog, sich vor Styles besser zurückzuziehen.

(3) Bray Wyatt bes. Ryback mit Sister Abigail (6:55). Nach dem Match wurde der Big Guy von der gesamten Wyatt Family weiter malträtiert. Am Ende setzte es erneut Sister Abigail außerhalb des Rings.

Während The New Day in einem Match andeuteten, sich für das heutige Tables Match Verstärkung durch einen vierten Mann zu holen, erklärte Dean Ambrose gegenüber Roman Reigns, sich heute Brock Lesnar in einem One-on-One vornehmen zu wollen.

READ MORE
Purchase options below
Find the complete article and many more in this issue of Power-Wrestling - April 2016
If you own the issue, Login to read the full article now.
Single Issue - April 2016
$5.99
Or 599 points
Annual Digital Subscription
Only $ 4.17 per issue
SAVE
17%
$49.99
Or 4999 points
6 Month Digital Subscription
Only $ 4.50 per issue
SAVE
10%
$26.99
Or 2699 points

View Issues

About Power-Wrestling

Unsere Hommage an Daniel Bryan, der WrestleMania-Countdown und 15 Jahre nach World Championship Wrestling - mit dieser Ausgabe fahren wir einiges vor! (Mobile-Friendly-Version folgt noch!)
Ways to Pay Pocketmags Payment Types
At Pocketmags you get Secure Billing Great Offers HTML Reader Gifting options Loyalty Points