We use cookies to track usage and preferences. See Cookie Policy
Pocketmags Digital Magazines
US
Pocketmags Digital Magazines
Christmas Presents

DER CLEANER RÄUMT AB

Über Videospiele, Animes und Mangas zum großen Gold – von der wundersamen Karriere des „Cleaners“ Kenny Omega

Der neue IWGP Intercontinental Champion vorgestellt

Sein Wrestling-Debüt feierte Omega bereits im Jahr 2000 im zarten Alter von 16 Jahren, und nach einigen Jahren in der kanadischen Independent-Szene erhielt er fünf Jahre später die Möglichkeit, sich als Development-Wrestler bei World Wrestling Entertainment zu versuchen. Doch nach weniger als einem Jahr in der damaligen Entwicklungsliga Deep South Wrestling bat Kenny um seine Freigabe, weil er seine Zeit dort als wenig gewinnbringend wahrnahm. In den letzten Jahren habe WWE ihm mehrfach einen neuen Vertrag angeboten, doch sowohl 2014 als auch in 2015 habe er entsprechende Angebote abgelehnt. Stattdessen wählte der Kanadier einen ganz anderen Weg, der ihn an die Spitze von New Japan Pro-Wrestling führte.

Erste Bekanntheit unter Fans des Independent Wrestlings erlangte der Mann aus Manitoba als „King of the Anywhere Match“. Ein entsprechendes YouTube-Video machte die Runde, in dem Omega außerhalb des Seilgevierts den Canadian 24/7 Champion herausforderte und ihn an Orten wie dessen Vorgarten, an einem See, im Wasser und auf Sandhügeln vernichtend schlagen konnte. Dieses Video entstand alles andere als zufällig, denn nachdem Kenny Omega von einer Promotion namens Dramatic Dream Team hörte, ließ er sich in jenem Match im Freien filmen, um die Aufmerksamkeit von DDT und eines damals aufstrebenden Talents zu erregen: Kota Ibushi.

Tatsächlich hatte Omega Erfolg, denn über die Methode, die Jahre später als virales Marketing bezeichnet werden sollte, wurde der Kanadier tatsächlich von der in Tokyo ansässigen Promotion gebucht, deren Markenzeichen ebenfalls Matches in Wasser- oder Vergnügungsparks oder auf Campingplätzen sind. Damit hatte Omega es noch nicht geschafft, doch er hatte den Fuß in der Tür, die er in den folgenden Jahren Schritt für Schritt immer weiter aufstemmen sollte.

READ MORE
Purchase options below
Find the complete article and many more in this issue of Power-Wrestling - April 2016
If you own the issue, Login to read the full article now.
Single Issue - April 2016
$5.99
Or 599 points
Annual Digital Subscription
Only $ 4.17 per issue
SAVE
17%
$49.99
Or 4999 points
6 Month Digital Subscription
Only $ 4.50 per issue
SAVE
10%
$26.99
Or 2699 points

View Issues

About Power-Wrestling

Unsere Hommage an Daniel Bryan, der WrestleMania-Countdown und 15 Jahre nach World Championship Wrestling - mit dieser Ausgabe fahren wir einiges vor! (Mobile-Friendly-Version folgt noch!)
Ways to Pay Pocketmags Payment Types
At Pocketmags you get Secure Billing Great Offers HTML Reader Gifting options Loyalty Points