Shopping Cart -

Your cart is currently empty.
Continue Shopping
This website use cookies and similar technologies to improve the site and to provide customised content and advertising. By using this site, you agree to this use. To learn more, including how to change your cookie settings, please view our Cookie Policy
Pocketmags Digital Magazines
US
Pocketmags Digital Magazines

SPITZENPLÄTZE

Nach dem Ausfall vom Big Dog sieht die WWE-Spitze recht dünn besetzt aus. Wer nutzt die Möglichkeit für sich? Power-Wrestling wirft einen Blick auf die Top-Kandidaten: Wer ist der richtige Mann, um den Schritt in die Main Events von Monday Night Raw zu machen?
Zu mies gelaunt für ein echtes Babyface

SPIELT BEREITS OBEN MIT BRAUN STROWMAN

Gefühlt erlebte Braun Strowman seine heißeste Phase bereits vor nunmehr über einem Jahr. Die Leute lieben ihn, weil das Monster Among Men stets eine Schneise der Verwüstung nach sich sieht. Gleichzeitig ist er aber ein One-Trick-Pony: Als Charakter überzeugt Braun und kann in den richtigen Situation ein Publikum zum Kochen bringen. Gleichzeitig ist er aber nicht der Typ Wrestler, der Monat um Monat qualitativ hochwertige Main Events abliefern kann – und das erwarten viele Wrestling-Fans im Jahr 2018 von den Akteuren.

Zudem kommt, dass Strowman zuletzt in der BabyfaceHeel-Verteilung hin und her gesprungen ist. Das hat ihn abkühlen lassen. Einen Beleg erlebten wir bei WWE Crown Jewel: Sein möglicher Sieg über Brock Lesnar, der sowieso ausblieb, war vom Publikum nicht ansatzweise so herbeigesehnt worden wie noch im Sommer letzten Jahres. Und mit seinen 35 Jahren ist der Mann, der gebürtig aus dem US-Bundesstaat North Carolina stammt, nicht mehr auf der Seite der ganz jungen Wilden zu finden. In absehbarer Zukunft wird man aber sicher auf Braun für die Spitze setzen.

Einschätzung: Strowman zieht die Blicke auf sich, hat Charisma und funktioniert in der richtigen Situation im Main Event. Ob er aber derjenige ist, der Monat um Monat ein Publikum im Main Event in seinen Bann ziehen kann? Eher unwahrscheinlich.

READ MORE
Purchase options below
Find the complete article and many more in this issue of Power-Wrestling - Dezember 2018
If you own the issue, Login to read the full article now.
Single Issue - Dezember 2018
$4.99
Or 499 points
Annual Digital Subscription
Only $ 4.17 per issue
SAVE
17%
$49.99
Or 4999 points
6 Month Digital Subscription
Only $ 4.50 per issue
SAVE
10%
$26.99
Or 2699 points

View Issues

About Power-Wrestling

Roman Reigns beste WWE-Karriere-Momente - bis hierhin +++ NXT Germany: Bekommt Deutschland eine eigene WWE-Brand? +++ Persönliche Interviews mit Kofi Kingston und Seth Rollins +++ Wer folgt auf den Big Dog bei Raw? Der Main-Event-Talent-Check +++ Retro: "British Bulldog" Davey Boy Smith +++ News, Hintergründe, Gespräche, Analysen, Meinungen und mehr!