We use cookies to track usage and preferences. See Cookie Policy
Pocketmags Digital Magazines
US
Pocketmags Digital Magazines
Christmas Presents

YOU SUCK! YOU SUCK!

Wenn Worte das Gegenteil bedeuten: Das WWE-Universum erfreute sich an der Rückkehr von Kurt Angle auf ihre Bühne. Und mit Diamond Dallas Page, Beth Phoenix oder auch dem Rock ’N’ Roll Express wurden in diesem Jahr sehr unterschiedliche Persönlichkeiten geehrt.

WWE Hall of Fame 2017

Der Gastgeber in der Mitte

Seit WrestleMania XX fand die jährliche Hall-of-Fame-Ehrung am Abend vor dem wichtigsten WWE-Event des Jahres statt. Der Plan wurde 2017 erstmals umgeworfen. Bereits freitags war es Zeit für den würdevollsten WWE-Abend im Kalender, so dass samstags das Amway Center in Orlando ins Arena-Setup (für NXT, Raw und SmackDown) umgebaut werden konnte. Somit durfte der langjährige HOF-Gastgeber Jerry „The King“ Lawler bereits einen Tag früher, nämlich am 31. März, die Bühne betreten und einen Abend einläuten, der letztlich bald vier Stunden dauern sollte.

DDP: DER MANN MIT DEN ZWEI KARRIEREN

Einige dieser Sprechzeit nahm gleich der frühere WCW-Macher Eric Bischoff in Beschlag. Eric stellte sofort eine Sache klar: „Ich wünschte, Dusty Rhodes würde heute die Rede halten.“ Wie im Falle so vieler anderer, war es in den späten Achtzigern der „American Dream“, der Talent in Dallas Page entdeckte und ihm damals in Florida die erste Chance im Wrestling einräumte.

Bischoff hatte seinerseits Page in den späten Achtzigern auf dem falschen Fuß erwischt. In einer Kneipe gerieten beide Männer aneinander. Später kreuzten sich ihre Wege wieder in der WCW. Hier erfuhr Eric Bischoff als neuer Kommentator, dass er ausgerechnet mit seinem alten Kneipen-Kumpel zusammen kommentieren musste. Von da an entwickelte sich zwischen ihnen jedoch eine echte Freundschaft. „Er war die laufende, redende Gimmick-Maschine. 24 Stunden am Tag, immer durch“, schätzte Bischoff den Page von damals ein. Und das Diamond Dallas Page ein großer Redner und Selbstvermarkter ist, hat sich bis heute nicht geändert. Allerdings ist Page auch jemand, der die Dinge, die er sagt und tut, von Herzen meint. Speziell in Bezug auf sein DDP-Yoga, mit dem er schon so vielen Ex-Kollegen helfen konnte; gerade die Arbeit mit Scott Hall und Jake „The Snake“ Roberts wurde bestens dokumentiert.

READ MORE
Purchase options below
Find the complete article and many more in this issue of Power-Wrestling - Mai 2017
If you own the issue, Login to read the full article now.
Single Issue - Mai 2017
$5.99
Or 599 points
Annual Digital Subscription
Only $ 4.17 per issue
SAVE
17%
$49.99
Or 4999 points
6 Month Digital Subscription
Only $ 4.50 per issue
SAVE
10%
$26.99
Or 2699 points

View Issues

About Power-Wrestling

10 Gründe, warum wir den Undertaker nicht vergessen werden +++ Expedition ins Glück: Die Rückkehr der Hardys +++ Persönliche Eindrücke und viele Bilder zum größten Wrestling-Wochenende des Jahres +++ PW: Veränderungen über 250 Ausgaben +++ das und vieles mehr in einer vollgepackten Ausgabe!
Ways to Pay Pocketmags Payment Types
At Pocketmags you get Secure Billing Great Offers HTML Reader Gifting options Loyalty Points