We use cookies to track usage and preferences. See Cookie Policy
Pocketmags Digital Magazines
GB
Pocketmags Digital Magazines
Christmas Presents
   You are currently viewing the United Kingdom version of the site.
Would you like to switch to your local site?
Digital Subscriptions > Weight Watchers Magazin Deutschland > Juni/Juli 2016 Nr. 4 > Genuss zum DAHINSCHMELZEN

Genuss zum DAHINSCHMELZEN

Gemütlich in der Eisdiele einen Spaghettibecher löffeln, unterwegs eine Kugel in der Waffel schlecken oder das Eis am Stiel lutschen - wer kann der kühlen Erfrischung widerstehen?

0b „Capri“ oder „Dolimiti“ – die Namen italienischer Eisdielen klingen einfach nach Sonne, Strand oder Berge und Urlaub. Schon in den 1950er-Jahren, als die Erfolgsgeschichte der Gelaterien in Deutschland begann, erinnerten sie an das beliebte Urlaubsziel Italien und standen für das Lebensgefühl des Südens. Auch heute noch sind die meisten Eiscafés in Deutschland in italienischer Hand und gelten nach wie vor als Treffpunkt für Jung und Alt. Kein Wunder, denn die Deutschen lieben Eis. Pro Kopf schlecken sie knapp acht Liter im Jahr. Europaweit liegen sie damit nur im Mittelfeld, allen voran stehen die Skandinavier. An der Spitze, mit 12 Litern pro Kopf, rangieren die Finnen, gefolgt von den Schweden und Norwegern. Und wer hätte das gedacht: Die klassische Eisnation Italien liegt zwei Plätze hinter Deutschland erst auf Position 7.

Von der Feige, über Whisky bis zum Kaugummi

Das meiste Eis in Deutschland, über 80 Prozent, wird industriell hergestellt und überwiegend als Packung von einem halben bis mehreren Litern im Handel gekauft. Rund drei Prozent kommen als Softeis in die Waffel und knapp 16 Prozent werden in der Gastronomie oder Eisdiele vernascht. Letztere produziert die kalte Leckerei in der Regel nach eigener Rezeptur. Dabei sind der geschmacklichen Fantasie keine Grenzen gesetzt. Sorten wie Schokolade-Chili, Latte macchiato, Joghurt-Feige oder Whisky lassen viel Kreativität erkennen. Während das noch ganz normal klingt, gibt es längst auch so verrückte Kombinationen wie Birne-Parmesan, Marshmallow-Kaugummi oder sogar Banane-Sesamöl. Doch allen außergewöhnlichen Geschmackserlebnissen zum Trotz lieben die Deutschen erstaunlicherweise nach wie vor die Klassiker. Auf der Beliebtheitsskala stehen Vanille und Schokolade immer noch ganz oben. Die Sorte Haselnuss hat es immerhin geschafft, die Variante Erdbeer zu verdrängen.

READ MORE
Purchase options below
Find the complete article and many more in this issue of Weight Watchers Magazin Deutschland - Juni/Juli 2016 Nr. 4
If you own the issue, Login to read the full article now.
Single Issue - Juni/Juli 2016 Nr. 4
£2.99
Or 299 points
Annual Digital Subscription
Only £ 3.16 per issue
£18.99
Or 1899 points
6 Month Digital Subscription
Only £ 3.00 per issue
£8.99
Or 899 points

View Issues

About Weight Watchers Magazin Deutschland

Der Sommer steht vor der Tür und in der neuen Ausgabe des Weight Watchers Magazins gibt es viele Tipps und Tricks für einen tollen Start in die wärmere Jahreszeit. Leckere Rezepte, zum Beispiel für den Brunch, versprechen wieder wahre Gaumenfreuden. Mehr zum Thema Eis erfahren Sie in dem Artikel „Genuss zum Dahinschmelzen“ mit interessanten Fakten, die Sie vielleicht noch nicht kennen. Was so alles im Saft steckt – das verraten wir Ihnen auch. In der neue Serie „Bewegtes Wochenende“ entführen wir Sie dieses Mal ans Meer und unsere Erfolgsgeschichten von Petra, Heike und Svenja geben Motivation. Natürlich weiterhin mit dabei sind auch Beauty-, Fashion- und Fitnesstipps.
Ways to Pay Pocketmags Payment Types
At Pocketmags you get Secure Billing Great Offers HTML Reader Gifting options Loyalty Points