We use cookies to track usage and preferences. See Cookie Policy
Pocketmags Digital Magazines
EU
Pocketmags Digital Magazines
Christmas Presents
   You are currently viewing the European Union version of the site.
Would you like to switch to your local site?
Digital Subscriptions > Power-Wrestling > Mai 2016 > DER RAW REPORT

DER RAW REPORT

Alles Wichtige in der WWE ereignet sich in Raw! Wir dokumentieren die Ergebnisse und Ereignisse der entscheidenden Show. Präsentiert von www.power-wrestling.de

WWE RAW # 1189

7. März 2016 - Chicago, Illinois

TV-Zuschauer: 3,55 Millionen (USA); 290.000 (Deutschland) Shane McMahon reagierte im Ring auf die Äußerungen seines Vaters in der Vorwoche: „Vince hat den Bezug zu den Fans verloren, den Bezug zum Business und auch den Bezug zur Realität“, meinte der Sohn zum Vater. Er empfände nach den Kommentaren, Shane sei nach WrestleMania nicht mehr sein Sohn, lediglich „a son of a bitch“, keinen Respekt mehr für ihn. Shane versicherte, Raw zu verändern, sobald er die Kontrolle habe und nannte es sein Schicksal, die Kontrolle über Monday Night Raw zu übernehmen. „Dann wird es die Authority nicht mehr geben, die Backstage-Politik hört auf. Alles, was diesem Business die Lebensenergie raubt“, so Shanes Versprechen. Shane sprach – ohne Namen zu nennen – die Wrestler an, die trotz Talent keine Chane erhielten und diejenigen, bei denen es umgekehrt der Fall sei. Mit seinem Sieg über den Undertaker und dem Kontrollgewinn über Raw wolle Shane ein neues Vermächtnis beginnen.

Was in der WWE-Flaggschiff-Show los war!

Roman Reigns will keine Worte mehr verlieren

Der Gong des Undertakers ertönte, doch dann die Musik von Mr. McMahon, der in die Halle kam. Vince stellte klar, Shane aus seinem Testament genommen zu haben. Shane habe verängstigt ausgesehen, als der Gong des Undertakers ertönte. Er werde den Terror bei WrestleMania fühlen. Vince stellte klar, dass Shane nicht länger sein Sohn wäre, indem er ein altes Familienfoto von Vater und Sohn auf den Boden warf und den Bilderrahmen zertrat. Shane sei mit der Vorstellung aufgewachsen, dass sein Vater unüberwindbar sei. Er sei Vince McMahon, Shane lediglich Vinces Sohn. Nun würden Vinces Enkelsöhne erleben, wie ihr Vater bei WrestleMania scheitern würde. Wenn Shane auf einer Trage aus dem Stadion geschafft werde, würde Vince seine Enkel in den Arm nehmen und sagen: „Immerhin habt ihr eine Vaterfigur, zu der ihr aufschauen könnt.“ Mr. McMahon erklärte abschließend, wie ironisch es doch sei, dass seine größte Kreation seinen größten Fehler zu Grabe tragen werde.

Der Undertaker entscheidet den McMahon-Machtkampf

Vince brachte nun vier Security-Mitarbeiter in die Halle, die Shane aus der Halle eskortieren sollten. Shane meinte, die Herren sollten ihm nicht zu Nahe kommen. Der erste Mann wurde mit Fausttreffen abgewehrt, nach und nach warf Shane-O Mac dann auch die übrigen Sicherheitsleute über die Seile.

Lana läutet das Mania-Tag-Team-Match gegen Brie Bella ein

(1) Kevin Owens bes. Neville in einem Non-Title Match (10:19); Owens rettete sich vor dem Red Arrow, als er Owens an der Hose zurück in den Ring zog und mit einem School-boy-Einroller den Sieg schaffte. Danach attackierte der IC-Champion seinen Gegner hinterrücks, wollte sogar außerhalb des Rings gegen ihn eine Powerbomb zeigen. Da ertönte überraschend die Musik von Sami Zayn, der gleich auf Owens losging. „Zwischen beiden gibt es eine lange Vergangenheit“, erklärte Michael Cole allen Zuschauern, die NXT nicht kennen. Neville konnte auch noch einen Treffern setzen, so dass Owens über die Seile ging und mit seinem Titel dann besser die Flucht ergriff.

Stephanie McMahon stellte Dolph Ziggler wegen eines frechen Tweets zur Rede, in dem es über Dolph Zigglers Sieg gegen die Authority bei der Survivor Series 2014 ging. Steph steckte Dolph zur Strafe in ein Handicap Match.

READ MORE
Purchase options below
Find the complete article and many more in this issue of Power-Wrestling - Mai 2016
If you own the issue, Login to read the full article now.
Single Issue - Mai 2016
€6.99
Or 699 points
Annual Digital Subscription
Only € 4.58 per issue
SAVE
17%
€54.99
Or 5499 points
6 Month Digital Subscription
Only € 5.00 per issue
SAVE
9%
€29.99
Or 2999 points

View Issues

About Power-Wrestling

*** "Mobile Friendly"-Seitenansicht wird in Kürze ergänzt. Hier gibt es schon einmal die PDF-Ausgabe zum Lesen! *** Unsere Mai-Ausgabe mit den verrücktesten Draufgängern der WWE-Geschichte, mehreren WWE-Interviews, dem ausführlichen Rückblick auf das größte WWE-Wochenende der Geschichte und so viel mehr!
Ways to Pay Pocketmags Payment Types
At Pocketmags you get Secure Billing Great Offers HTML Reader Gifting options Loyalty Points