Shopping Cart -

Your cart is currently empty.
Upgrade to today
for only an extra Cxx.xx

You get:

plus This issue of xxxxxxxxxxx.
plus Instant access to the latest issue of 340+ of our top selling titles.
plus Unlimited access to 30000+ back issues
plus No contract or commitment. If you decide that PocketmagsPlus is not for you, you can cancel your monthly subscription online at any time. Auto-renews at €10,99 per month, unless cancelled.
Upgrade for €1.09
Then just €10,99 / month. Cancel anytime.
Learn more
Pocketmags Digital Magazines
IT
Pocketmags Digital Magazines
   You are currently viewing the Italy version of the site.
Would you like to switch to your local site?
Leggi ovunque Read anywhere
Modalità di pagamento Pocketmags Payment Types
Trusted site
A Pocketmags si ottiene
Fatturazione sicura
Ultime offerte
Web & App Reader
Regali
Loyalty Points

THE DARK KNIGHT RISES

Er wurde schon oft totgeschrieben, doch inzwischen sollte niemand mehr den Fehler machen, den Undertaker zu unterschätzen. Marcus Holzer erinnert an die beeindruckendsten Comeback-Momente des legendären Deadman.

Undertakers größte Comebacks

Living Forever

DOPPELTER EINSATZ

SummerSlam, 29. August 1994

Seine erste längere Auszeit gönnte sich der Undertaker nach einer Niederlage gegen Yokozuna beim Royal Rumble 1994. Ausgerechnet in seiner Spezialdisziplin, dem Sarg-Match, musste er sich geschlagen geben, wenngleich Yoko gleich neun Helfer benötigte, um seinen Kontrahenten im Finale des Kampfes in den Sarg zu stecken.

Der Spitzname „Deadman” wurde anschließend sehr plakativ umgesetzt, schwebte seine Seele via Videoleinwand doch tatsächlich gen Himmel – oder zumindest gen Hallendach. Wenig später offenbarte der „Million Dollar Man” Ted DiBiase, dass er den Undertaker ausgegraben hätte und, wie schon einst bei der Survivor Series 1990, wieder in die World Wrestling Federation holen würde.

Paul Bearer warnte jedoch, dass es sich dabei lediglich um eine billige Kopie handeln würde und kündigte die Rückkehr des echten Sensenmannes beim SummerSlam an. Tatsächlich traten im Hauptkampf dieser Veranstaltung dann auch zwei Undertaker gegeneinander an, wobei der einzig wahre Totengräber die Gelegenheit für ein Update nutze und erstmals mit lilafarbenen Handschuhen und Stulpen sowie einer runderneuerten Einzugsmusik auftrat. Letztendlich ging die Kopie dann sang und klanglos in weniger als neun Minuten Kampfzeit unter und wurde in dieser Rolle nie mehr gesehen.

READ MORE
Purchase options below
Find the complete article and many more in this issue of Power-Wrestling - April 2018
If you own the issue, Login to read the full article now.
Single Digital Issue
April 2018
€5,49
This issue and other back issues are not included in a new Power-Wrestling subscription. Subscriptions include the latest regular issue and new issues released during your subscription.
Annual Digital Subscription
Only € 4,58 per issue
SAVE
17%
€54,99
6 Month Digital Subscription
Only € 5,00 per issue
SAVE
9%
€29,99

View Issues

About Power-Wrestling

Undertaker: Seine größten Comebacks +++ 25 schockierende Momente aus der WrestleMania-Geschichte +++ Große WWE-Interviews mit Rusev, Matt Hardy und Apollo +++ WrestleMania-Countdown +++ weitere exklusive Interviews, ausführliche News, Berichte, Kolumnen, History und vieles mehr