Shopping Cart -

Your cart is currently empty.
Upgrade to today
for only an extra Cxx.xx

You get:

plus This issue of xxxxxxxxxxx.
plus Instant access to the latest issue of 340+ of our top selling titles.
plus Unlimited access to 29000+ back issues
plus No contract or commitment. If you decide that PocketmagsPlus is not for you, you can cancel your monthly subscription online at any time. Auto-renews at €10,99 per month, unless cancelled.
Upgrade for €1.09
Then just €10,99 / month. Cancel anytime.
Learn more
This website use cookies and similar technologies to improve the site and to provide customised content and advertising. By using this site, you agree to this use. To learn more, including how to change your cookie settings, please view our Cookie Policy
Pocketmags Digital Magazines
IT
Pocketmags Digital Magazines
   You are currently viewing the Italy version of the site.
Would you like to switch to your local site?
Leggi ovunque Read anywhere
Modalità di pagamento Pocketmags Payment Types
Trusted site
A Pocketmags si ottiene
Fatturazione sicura
Ultime offerte
Web & App Reader
Regali
Loyalty Points

DIE RACHE DES RAINMAKER

Kazuchika Okada hat (vorerst?) Tetsuya Naito stoppen können. Nach zahlreichen Titelwechseln steht mit dem G1 Climax jetzt die Entscheidung im härtesten Wrestling-Turnier des Jahres bevor. Japan-Experte Marcel Frieling blickt auf das diesjährige Starterfeld.

Dominion in Osaka

In der letzten Ausgabe haben wir euch, liebe Leser, mit einer kurzen Vorschau auf New Japans Großveranstaltung Dominion entlassen, die nach Redaktionsschluss stattfand. Mittlerweile kennen wir nicht nur die Ergebnisse dieser Show, vielmehr ist der 26. G1 Climax schon in vollem Gange.

Tetsuya Naito wird vom Rainmaker auf die Matte geschickt

IMMER WIEDER LOS INGOBERNABLES VS. CHAOS

Beginnen wir aber mit Dominion. Es war eine spektakuläre Show mit vielen Titelwechseln und einem lauten Publikum, das vor allem gekommen war, um im Main Event Tetsuya Naito und Kazuchika Okada zu sehen. Naitos Beziehung zur Stadt Osaka bzw. den Fans dort würde man bei Facebook wohl am ehesten mit dem Status „es ist kompliziert“ beschreiben. Als Naito den G1 Climax 2013 gewann, passte das dem bestens informierten Publikum in Osaka gar nicht, woraufhin das damalige „Stardust Genius“ gnadenlos ausgebuht wurde, obwohl er sich doch so viel Mühe gab, den Fans zu gefallen. Drei Jahre später lernte Naito aus dieser Verbitterung Kapital zu schlagen, indem er sich von den Fans abwandte, woraufhin diese ihm zuliefen. Man möchte eben immer das, was man nicht haben kann.

READ MORE
Purchase options below
Find the complete article and many more in this issue of Power-Wrestling - August 2016
If you own the issue, Login to read the full article now.
Single Digital Issue
August 2016
€5,49
This issue and other back issues are not included in a new Power-Wrestling subscription. Subscriptions include the latest regular issue and new issues released during your subscription.
Annual Digital Subscription
Only € 4,58 per issue
SAVE
17%
€54,99
6 Month Digital Subscription
Only € 5,00 per issue
SAVE
9%
€29,99

View Issues

About Power-Wrestling

Aus 2 mach 1: Was wir aus der ersten Brand Extension für einen neuen Anlauf mit "Raw vs. SmackDown" lernen +++ Im exklusiven Interview: Road Warrior Animal über die Legion of Doom +++ 20 Jahre nWo: Warum Hogan, Nash, Hall und Co. 1996 das coolste Stable aller Zeiten erschaffen haben +++ Alles rund um die WWE-Stars von heute mit vielen Analysen zum Geschehen und mehr!