Shopping Cart -

Your cart is currently empty.
This website use cookies and similar technologies to improve the site and to provide customised content and advertising. By using this site, you agree to this use. To learn more, including how to change your cookie settings, please view our Cookie Policy
Pocketmags Digital Magazines
GB
Pocketmags Digital Magazines
   You are currently viewing the United Kingdom version of the site.
Would you like to switch to your local site?
Read anywhere Read anywhere
Ways to pay Pocketmags Payment Types
Trusted site
At Pocketmags you get
Secure Billing
Great Offers
Web & App Reader
Gifting Options
Loyalty Points

Instant Access when you subscribe
Enjoy on your mobile, tablet or computer
Digital subscriptions include the latest issue and all regular issues released during your subscription. Your chosen term will automatically renew unless auto-renew is cancelled in your subscription area 24 hours before the end of the current subscription.

Mate Magazine

4 issues per year Write Review From £2.50 per issue Nach dem Motto „Keine Macht dem Mainstream“ hat sich Mate einem redaktionellem Konzept verschrieben, dass fernab von Boulevardmedien und den großen Zeitungen berichtet. Mate findet sie; die Geschichten vom Hinterhofdesigner, der in seiner Heimat völlig unbekannt und in New York ein Star ist. Mate kennt sie; die skurrilen Persönlichkeiten, die auch mal unangenehme Antworten geben. Mate zeigt sie; die Models, die ein hübsches Gesicht UND Charakter haben. Seit über zehn Jahren folgt Mate nunmehr ausschließlich einem Trend: keinem Trend zu folgen. Stete Veränderung in Layout, Konzept und Marketing haben dem Magazin ein immer neues Gesicht gegeben. Haben wir in vergangenen Ausgaben noch deutsche Metropolen nach ihren ungewöhnlichsten Charakteren und exzentrischsten Persönlichkeiten ausgespäht, widmet sich Mate in Zukunft einem thematischen Schwergewicht pro Ausgabe. Wir wollen weiter reisen als wir es bislang wagten, besser aussehen als letztes Jahr, die Mode vom nächsten Jahr tragen und unsere Lieben mit Überraschungen verwöhnen, die so ganz sicher noch niemand verschenkt hat. Alle Infos zu den Themenspecials 2015 und den Erscheinungsdaten in der Preisliste.

WAYS TO READ Mate Magazine

Single Digital Issue Winter 2014
 
£4.99 / issue
Please be aware that this issue and other back issues are not included in any of the subscription options unless stated.
Annual Digital Subscription £9.99 billed annually
Save
50%
£2.50 / issue

COMPLETE YOUR COLLECTION AND SAVE

Please note that the calculations are for illustration purposes only. Savings are calculated on the comparable purchase of single issues over an annualised subscription period and can vary from advertised amounts. Complete your collection savings are based on the RRP of the latest issue.

Looking for Mate Magazine in print?

Unfortunately pocketmags.com does not sell print copies of Mate Magazine, but all is not lost. Our partner at magazine.co.uk sells print subscriptions at the best prices online.

See all offers

magazine subscriptions
Issue Cover

Mate Magazine  |  Winter 2014  


Besser so: Seit einem knappen Jahrzehnt behauptet sich die deutsche Möbelindustrie als einer der wenigen Pfeiler der deutschen Wirtschaft, der frei von nennenswerten Erschütterungen bleibt. Fast 18 Milliarden Euro setzten heimische Hersteller in 2012 um. Insgesamt gaben die Deutschen sogar rund doppelt so viel für Einrichtung und Wohlfühlfaktor aus. Dabei ist das Gefälle guten Geschmacks steil: Manch kaufwilliger Heimdekorateur greift ganz instinktiv zu den richtigen Designern und kombiniert, als hätte er nie etwas anderes getan. Und dann gibt es Hobbyeinrichter, die scheinen mit blinder Bestimmtheit aus den eigenen vier Wänden einen Dalí schaffen zu wollen. Ein gelernter Innenarchitekt weiß in Zeiten von Geschmacksnot und Stilarmut Deko-Katastrophen abzuwenden. Erste Hilfe leistet aber schon diese Ausgabe der Mate. Auf den ersten 32 Seiten berichten wir nicht nur von den Helden der diesjährigen Vienna Design Week, wir zeigen italienische Möbel mit
Hang zur Dramatik und stellen das erste Modell des französischen Designers Jean Paul Gaultier vor, das am besten aussieht, wenn man sich draufsetzt.

Besser hier: Im Ranking der kältesten Länder Europas schafft es Deutschland nicht einmal in die Top Ten, aber mal Hand aufs Herz: Spätestens, wenn die Temperaturen Ende Februar weiter stur unter null verharren, ist die Geduld am Ende. Kalte Füße, Husten, Autoscheiben eisfrei kratzen ... wer kann, flieht. Wohin, das haben wir herausgefunden. Im Reiseteil berichten wir von drei der schönsten Stranddestinationen der Welt vor und erklären, was es auf sich hat mit der deutschen Liebe zur Iberischen Halbinsel.
Nach dem Motto „Keine Macht dem Mainstream“ hat sich Mate einem redaktionellem Konzept verschrieben, dass fernab von Boulevardmedien und den großen Zeitungen berichtet. Mate findet sie; die Geschichten vom Hinterhofdesigner, der in seiner Heimat völlig unbekannt und in New York ein Star ist. Mate kennt sie; die skurrilen Persönlichkeiten, die auch mal unangenehme Antworten geben. Mate zeigt sie; die Models, die ein hübsches Gesicht UND Charakter haben. Seit über zehn Jahren folgt Mate nunmehr ausschließlich einem Trend: keinem Trend zu folgen. Stete Veränderung in Layout, Konzept und Marketing haben dem Magazin ein immer neues Gesicht gegeben. Haben wir in vergangenen Ausgaben noch deutsche Metropolen nach ihren ungewöhnlichsten Charakteren und exzentrischsten Persönlichkeiten ausgespäht, widmet sich Mate in Zukunft einem thematischen Schwergewicht pro Ausgabe. Wir wollen weiter reisen als wir es bislang wagten, besser aussehen als letztes Jahr, die Mode vom nächsten Jahr tragen und unsere Lieben mit Überraschungen verwöhnen, die so ganz sicher noch niemand verschenkt hat. Alle Infos zu den Themenspecials 2015 und den Erscheinungsdaten in der Preisliste.
As a subscriber you'll receive the following benefits:

  A discount off the RRP of your magazine
  Your magazine delivered to your device each month
  You'll never miss an issue
  You’re protected from price rises that may happen later in the year

You'll receive issues during a 1 year Mate Magazine magazine subscription.

Note: Digital editions do not include the covermount items or supplements you would find with printed copies.
Your purchase here at Pocketmags.com can be read on any of the following platforms.

You can read here on the website or download the app for your platform, just remember to login with your Pocketmags username and password.


Our magazine apps run on all iPad and iPhone devices running iOS 11.0 or above, Android should be: Android 4.4 or above , Fire Tablet (Gen 3) or above, and PC and Macs with a html5 compatible browser.

However for iOS we recommend an iPad Air/iPhone 5s or better for performance and stability. Earlier models with lower processor and RAM specifications may experience slower page rendering and occasional app crashes which are outside of our control.
5
2 Customer Reviews
   Always interesting Reviewed 24 July 2019
In German
   Ideal for German speakers Reviewed 13 September 2017
A German take on the gay experience that can be enjoyed by non German speakers too

MMenEspañol
12 Months for £22.99
£47.88 Save 52%
MM in English
12 Months for £24.99
£59.88 Save 58%
Gay Times
12 Months for £29.99
£59.88 Save 50%
Jack The Lad Magazine
12 Months for £13.99
£19.96 Save 30%
MMensuel
12 Months for £24.99
£59.88 Save 58%