This website use cookies and similar technologies to improve the site and to provide customised content and advertising. By using this site, you agree to this use. To learn more, including how to change your cookie settings, please view our Cookie Policy
Pocketmags Digital Magazines
US
Pocketmags Digital Magazines

DIE MACHT DE R FRAU

Women’s Wrestling im Fokus wie noch nie. Nachdem sich die Eine gegen 29 andere Akteurinnen durchsetzte, überschattete das Erscheinen von „Rowdy” Ronda Rousey einen turbulenten Abend in Philadelphia.

PAY-PER-VIEW

WWE Royal Rumble 2018

Nikki über Bord
Abflug des Champions

Die historische Nacht in Philadelphia! Das erste Rumble- Match der Damen war über Wochen mit einem gigantischen Hype aufgebaut worden. Jetzt kamen fast 15.000 Zuschauer in das Wells Fargo Center - am 28. Januar zum WWE Royal Rumble 2018.

Die traditionellen WWE-Pay-Per-View-Events sind mittlerweile mega-lang. Da bildete dieser Rumble keine Ausnahme. In Deutschland begann der Kickoff um 23 Uhr, der PPV um 1 Uhr. Und erst nach 5 Uhr ließ man schließlich zum Finale die große Überraschung aus dem Sack …

DIE MATCHES IN DER KICKOFF-SHOW

Kalisto, Gran Metalik, Lince Dorado bes. TJP, Jack Gallagher, Drew Gulak: Dieses frühe Match fand vor sehr leeren Publikumsrängen statt. Man fragt sich, warum die WWE solche Bilder überhaupt auf den Sender bringt. Denn die fehlende Atmosphäre hilft bei solchen frühen Matches in der zweistündigen Kickoff-Show wirklich absolut niemandem. Das Match war auch nur okay. Für Cruiserweights ging es wieder einmal verhältnismäßig langsam zur Sache. Kalisto konnte sich in der Entscheidung gegen TJP behaupten und ihn nach dem Salida Del Sol schultern. (13:13) **1/4

The Revival (Scott Dawson & Dash Wilder) bes. Luke Gallows & Karl Anderson: Wenn The Revival im Ring stehen, dann ist immer sehr ordentliches Tag Team Wrestling garantiert. Dieses Match bildete keine Ausnahme. Außerdem mussten natürlich Dawson und Wilder ihre Niederlage von RAW 25, wo sie doch ordentlich vorgeführt worden waren, wieder gut machen. Das taten sie auch. Der Sieg gelang mit dem Pin von Wilder gegen Anderson nach einem Einroller. (9:10) **1/4

Ärger aus allen Richtungen
READ MORE
Purchase options below
Find the complete article and many more in this issue of Power-Wrestling - März 2018
If you own the issue, Login to read the full article now.
Single Issue - März 2018
$4.99
Or 499 points
Annual Digital Subscription
Only $ 4.17 per issue
SAVE
17%
$49.99
Or 4999 points
6 Month Digital Subscription
Only $ 4.50 per issue
SAVE
10%
$26.99
Or 2699 points

View Issues

About Power-Wrestling

Exklusive Foto-Story mit Matt Hardy +++ Die turbulente Karriere von Paige +++ Die Ankunft von Ronda Rousey in der WWE +++ Alle Sieger und Verlierer der diesjährigen PW-AWARDS - alle Ergebnisse der Jahreswahlen +++ dazu News, Hintergrundberichte, Interviews und vieles mehr!