We use cookies to track usage and preferences. See Cookie Policy
Pocketmags Digital Magazines
US
Pocketmags Digital Magazines

PIMPIN’ AIN’T EASY!

Am 2. April nimmt die WWE den Godfather in ihre Ruhmeshalle auf. Doch Charles Wright übernahm in seiner Laufbahn noch ganz andere Rollen – und hat seinen heutigen Job seiner berühmtesten Wrestling-Persönlichkeit angepasst!

Neu für die WWE Hall of Fame

Charles Wright wurde am 16. Mai 1961 geboren und kam nur durch Zufall mit dem Wrestling in Berührung. Bei einer Filmproduktion mit dem Titel „Over the Top“, bei der Sylvester Stallone und auch einige Wrestler mitwirkten, sorgte er abends in der Bar, in der er arbeitete, für die flüssige Versorgung der Schauspieler. Da sein damaliges Erscheinungsbild offenbar prägnant war, schlugen ihm die späteren Kollegen vor, es einmal mit dem Wrestling zu versuchen. Er folgte dem Rat und absolvierte einen dreiwöchigen Chrashkurs in einer Wrestlingschule. „Bis dahin hatte ich wirklich kein Wrestling geschaut. Als Kind schaute ich ein wenig und hatte mir im Cow Palace Leute wie Ray Stevens, Pat Patterson oder Rocky Johnson angesehen. Jetzt bin ich aber ein großer Fan des Spiels“, erinnert sich Wright.

READ MORE
Purchase options below
Find the complete article and many more in this issue of Power-Wrestling - April 2016
If you own the issue, Login to read the full article now.
Single Issue - April 2016
$5.99
Or 599 points
Annual Digital Subscription
Only $ 4.17 per issue
SAVE
17%
$49.99
Or 4999 points
6 Month Digital Subscription
Only $ 4.50 per issue
SAVE
10%
$26.99
Or 2699 points

View Issues

About Power-Wrestling

Unsere Hommage an Daniel Bryan, der WrestleMania-Countdown und 15 Jahre nach World Championship Wrestling - mit dieser Ausgabe fahren wir einiges vor! (Mobile-Friendly-Version folgt noch!)
Ways to Pay Pocketmags Payment Types
At Pocketmags you get Secure Billing Great Offers HTML Reader Gifting options Loyalty Points